Das Beast kommt nach Willingen!

Premiere der Spartan-Königsdisziplin auf deutschem Boden steigt am 17. September im Sauerland +++ Schauplatz ist das Areal rund um die weltbekannte Mühlenkopfschanze +++ Frühbucher-Rabatt für die ersten 300 Anmeldungen in den beiden Distanzen Beast und Sprint


Willingen, 27. April 2016. Das Reebok Spartan Race kommt nach Willingen! Die weltweit größte Serie für Hindernisläufe erobert im dritten Jahr in Deutschland Mitte September auch das Sauerland. Dabei präsentieren die Organisatoren ihrer wachsenden Spartaner-Fangemeinde erstmalig auf deutschem Boden das lang ersehnte Beast-Format. Premieren-Schauplatz der Spartan-Königsdisziplin ist am Samstag, 17. September 2016, das Areal rund um die weltbekannte Mühlenkopfschanze und die Biathlon-Anlage in Willingen. In dem beliebten hessischen Ferienort werden zwei Reebok Spartan Race Distanzen angeboten: Ein Spartan Sprint über mehr als fünf Kilometer und über 15 Hindernisse und ein Spartan Beast über mehr als 20 Kilometer und 25 Hindernisse.

"Wir haben lange nach einem würdigen Austragungsort für unser erstes Beast-Rennen in Deutschland gesucht und wollten da keinerlei Kompromisse eingehen. Daher sind wir sehr froh, dass wir jetzt mit den Anlagen und Flächen rund um die Mühlenkopfschanze in Willingen den idealen Schauplatz gefunden haben. Auf dem Parcours werden wir zum Abschluss der Saison in Deutschland nochmal all das sehen und erleben, was ein Reebok Spartan Race ausmacht. Und dass nicht nur für unsere Beast-Teilnehmer, sondern auch die Sprint-Starter werden voll auf ihre Kosten kommen in diesem spektakulären Umfeld", verspricht Benjamin Hoehler, Organisator der europäischen Reebok Spartan Race-Serie.

"Willingen mit seiner zentralen Lage und seinem umfangreichen Angebot für Besucher bietet hervorragende Voraussetzungen für diese Veranstaltung - 1,2 Millionen Nächtigungen im Jahr sprechen da eine eindeutige Sprache. Das Konzept von Spartan ist einmalig und wird bestens angenommen - wie das dieses Jahr erneut ausverkaufte Rennen in München zeigen wird. Sportlich gesehen ist für jeden alles dabei, egal ob purer Anfänger beim auch für Einsteiger zu bewältigenden Sprint oder Fortgeschrittener beim Beast-Rennen. Jeder kann sich die begehrte Medaille sichern. Zu empfehlen ist der Start im Team - geteiltes Leid und mehr Spaß."

Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit, Schnelligkeit, Geschicklichkeit, Balance, Koordination und Spaß – bei der Auswahl des Parcours werden die bewährten Spartan Race-Hindernisse "Spear Throw", "Rope Climb" oder "Barb Wire Crawl" zu finden sein, aber vor allem auch Hindernisse, die die natürlichen Begebenheiten optimal einbinden.

Rund um die sportlichen Wettkämpfe bieten die Veranstalter in dem beliebten Ferienort Willingen ein attraktives Rahmenprogramm für die ganze Familie. Für den Läufer-Nachwuchs im Alter von vier bis 13 Jahren steht ein Juniors Race auf dem Programm. Und für die Zuschauer gibt es auf dem Spartan-Festival eine Challenge, bei der Mann und Frau verschiedene Hindernisse ausprobieren können. Catering-Stände sorgen für das leibliche Wohl.

Obstacle Race-Fans können sich seit Donnerstag, 27. April 2016, ihr persönliches Reebok Spartan Race-Erlebnis sichern. Die ersten 300 Spartaner erhalten in den jeweiligen Distanzen einen Frühbuchertarif! Danach wird das Startgeld schrittweise erhöht.

Infos zur Anmeldung und zu den Events: www.spartanrace.de

DE NL   EN   

Internetwelt Willingen

Service Hotline

05632 96 94 353

Online-Booking





Pilgerweg Willingen

Sauerland Wanderdörfer

Facebook